Lieblingslokale in Berlin

Seite

 

Air von Freiheit und Kunst
Brandenburger Tor, erbaut um 1789
© Autor, Quelle, Lizenz

 

Ungezwungen gehoben

 

Berliner Stil

„Nobelhart & Schmutzig“ in Berlin-Kreuzberg. Mehr

 

So könnte Deutschland schmecken

„einsunternull“ in Berlin-Mitte. Mehr

 

Gefühl von Midtown

„Grill Royal“ in Berlin-Mitte. Mehr

 

Hauptstadtbühne

„Borchardt“ in Berlin-Mitte. Mehr

 

Geerdete Weltstadtküche

„reinstoff“ in Berlin-Mitte. Mehr

 

Ausweitung der kulinarischen Spielfläche

„tulus lotrek“ in Berlin-Kreuzberg. Mehr

 

Teilen macht glücklich: Junge deutsche Küche

„Panama“ in Berlin-Tiergarten. Mehr

 

Weltoffen & naturnah

„Schwein“ in Berlin-Charlottenburg. Mehr

 

Feine Gastfreundschaft

„Skykitchen“ in Berlin-Lichtenberg. Mehr

 

Gasthaus & Kantine

 

Die gute Mitte

„Alpenstueck“ in Berlin-Mitte. Mehr

 

Café

 

Außen preußisch, innen österreichisch

„Café Einstein Unter den Linden“ in Berlin-Mitte. Mehr

 

Residenzlich: Unter den Linden, Gemälde von Eduard Gaertner, 1853. Im Wesentlich präsentiert sich der Blick auch heute wieder so wie damals.